16/20 12.06.2004 06120026a

Larve einer Gebänderten Prachtlibelle (Calopteryx splendens), welche durch ihre stabförmige, bis zu 4,5 cm lange Gestalt und die sehr langen Beine kaum mit anderen Arten zu verwechseln ist. Die adulten Tiere gehören mit einer Flügelspannweite von 7 cm zu den größten bei uns heimischen Kleinlibellen. Sie fallen durch die blau- bis grünmetallisch schimmernden Flügel auf.
JAlbum 4.6
Fotos © by U. Hornstein (15) & Berthold Krieger (5)